ATTIX 33 und ATTIX 44

Der neue ATTIX 33-01 IC setzt Maßstäbe im Nilfisk Nass-/Trockensauger Portfolio in puncto Funktion und Leistungsfähigkeit. Mit einer Aufnahmeleistung von 1,4 kW, einem Unterdruck von 25 Kilopascal sowie einer Luftförderleistung von 4.500 Litern in der Minute und einem 30 Liter Behälter ist der Entstauber in jeder Reinigungssituation ein zuverlässiger Helfer.

Für eine effiziente Filterabreinigung dient das innovative „InfiniClean“. Das vollautomatische System hilft dabei, Ausfallzeiten wegen Wartungsarbeiten zu verringern und die Filtereffizienz konstant auf einem hohen Niveau zu halten.

Dank einer Adapterplatte zur Aufnahme einer gängigen Werkzeugbox (L-Boxx/TANOS-Systainer) sowie einer integrierten Steckdose haben Anwender alles parat, was sie für die tägliche Arbeit benötigen.

  1. Motorkühlluftfilter (optional) aus PET mit einem Abscheidegrad von 99,9%. Für einen zusätzlichen Schutz der Turbine und den elektronischen Komponenten. Ideal wenn die Maschine in sehr staubigen Arbeitsumgebungen eingesetzt wird.
  2. Für jede Anwendung den passenden Staubbeutel: – Vlies -Filtersäcke – Entsorgungssäcke – Sicherheitsfiltersäcke – Langzeit-Filterbeutel aus Microfaser
  3. PTFE-Flachfaltenfilter mit einem Abscheidegrad von mindestens 99,9%. PTFE ist ein Nebenprodukt aus der Raumfahrtforschung. Es gibt nahezu keine Materialien, die an einer PTFE-Oberfläche haften bleiben. Dies macht die Filter langlebig und äußerst widerstandsfähig. Natürlich sind auch PTFE-Filter wie die PET-Filterelemente mit Wasser abwaschbar.
  4. Die große, selbstarretierende Klappe ermöglicht einen komfortablen Zugang zum Hauptfilter. Der Filterwechsel gestaltet sich sicher und einfach. Die Gefahr, dass Staub und Schmutz in die Turbine oder in die Arbeitsluftkanäle gelangen ist nahezu ausgeschlossen.
  5. HEPA Upstream-Absolutfilterkassette mit einem Abscheidegrad von 99,995%. (ab Staubklasse H – ASBEST) Einzigartige zweistufige, bzw. dreistufige Fitration gewährleistet eine lange Lebensdauer der Filterelemente (Staubklasse H -ASBEST). Diese Art der Filtration gewährleistet einen sehr hohen Abscheidegrad und minimiert dabei die Staubbelastung auf den HEPA-Filter. Das PTFE-Hauptfilterelement scheidet bereits den meisten Teil der Stäube ab. Die kleinsten, feinsten und somit gesundheitsgefährlichsten Staubpartikel werden vom HEPAFilterelement sicher aufgenommen.
Die neue Filtration bietet daher: – Sehr hohe Sicherheit – Eine maximale Filtration – Keine zusätzlichen Vorfilter sind notwendig – Längere Lebensdauer der Filterelemente (PTFE- und HEPA-Filter) – Reduzierte Service- und Wartungskosten
Diesen Beitrag teilen.
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Diese Beiträge könnte Sie auch interessieren

Nilfisk Clean Technologie

Nilfisk bietet die bewährten und beeindruckenden vollautomatischen Filterabreinigungssysteme InfiClean und XtremeClean. Extrem effizient und vollautomatisch. Eine der innovativsten und besten Technologien am Markt. Während Sie

Weiterlesen »

Aus Nilfisk-ALTO wird Nilfisk

Zum 1. Januar 2016 wird der Global Player Nilfisk-Advance seine Traditionsmarke Nilfisk-ALTO in Nilfisk überführen. Die Verschmelzung ist Teil der weltweiten Unternehmensstrategie mit dem Ziel,

Weiterlesen »

Für ein perfektes Ergebnis

Böden professionell reinigen, pflegen und sanieren Ob Grundreinigung, Pflegefilmsanierung, Cleanern, Nassscheuern oder Polieren – für alle Böden und gängigen Reinigungsmaschinen bietet Mersch ein breites Spektrum

Weiterlesen »